Nach Rollin Becker muss die Gesundheit und nicht die Krankheit behandelt werden. Unser Körper ist bestrebt Gesundheit zu erlangen und aufrechtzuerhalten. Hierfür benötigt er bisweilen Unterstützung.

Es ist nicht das Ziel, eine Norm anzustreben, sondern die individuelle Anpassung jedes Organismus zu fördern und ein individuelles Gleichgewicht zu ermöglichen. Durch verschiedene Verfahren versuche ich Ihrem Individuum gerecht zu werden. Vorwiegend arbeite ich manuell, im Dialog mit dem Gewebe, nehme aber auch ein breites Spektrum naturheilkundlicher Verfahren zur Hilfe.

Meine Schwerpunkte sind die Osteopathie, manuelle Verfahren sowie medizinische Massagetechniken. Im Bereich der Osteopathie bediene ich mich visceraler, kraniosakraler und parietaler Therapieformen mit sanfter Chiropraktik.

Des Weiteren wende ich Ab- und Ausleitungsverfahren, Injektions- und Infusionstherapien, Fußreflexzonentherapie, Phytotherapie und Schüsslersalze an.